TOP Ö 6: Ersatzbeschaffung Reform: Beschluss

Beschluss: Beschluss Nr.

Abstimmung: Ja: 17, Nein: 0, Anwesend: 17

Der Gemeinderat Diespeck hat in der Sitzung vom 26.07. einstimmig die Ersatzbeschaffung des Kommunalfahrzeuges „Reform“ entschieden. Die Verwaltung wurde beauftragt, nach einem entsprechendes Ersatzfahrzeug Ausschau zu halten. Dies wurde in enger Abstimmung mit dem Bauhof Diespeck durchgeführt. Hierzu wurden…

 

… die Kommunalmesse in Nürnberg besucht,

…Gespräche mit umliegenden Bauhöfen geführt,

…der Bauhof in Fürth besucht, um die Bandbreite an Fahrzeugen zu überblicken,

…mit in Frage kommenden Herstellern jeweils Vorführtage vereinbart.

 

Ein wesentliches Kriterium war, dass ein Kommunalfahrzeug ausgesucht werden soll, dass auf Grundlage eines Serienfahrzeuges gebaut wird. Nach den Erfahrungen mit dem „Reform“, als speziellem Kommunalfahrzeug, soll so künftig sichergestellt werden, dass Reparaturen einfach und vor Ort durchgeführt werden können. Die Gespräche mit Bauhofkollegen in Fürth, der Messebesuch und auch eine zusätzliche Marktrecherche über das Internet hat ergeben, dass der Markt für ein derartiges Fahrzeug gar nicht so groß ist. Spezielle Kommunalfahrzeuge in Kleinserie gibt es viele – aber ein solches wollen wir bekanntlich nicht. Außerdem war unerlässlich für uns, dass das Fahrzeug einen Allradantrieb hat. Dies ist mit Blick auf den Winterdienst unerlässlich. Insgesamt wurden durch Bauhof und Bürgermeister folgende Kriterien, nebst Gewichtung, definiert. Das Gewichtungsspektrum umfasste dabei folgende Werte: 1 (hohe Bedeutung), 2 (mittlere Bedeutung), 3 (niedrige Bedeutung).

 

Kriterien:                                                                                Gewichtung:

 

Ggf. niedriges Gesamtgewicht                                               3

Krananbau möglich                                                                 1

Kompakte Größe                                                                    2

Wendigkeit, Wendekreis klein                                    2

Vielseitigkeit                                                                            1

Zwei- oder Dreisitzer möglich                                                 1

Allradantrieb                                                                         1

Standardfahrzeugaufbau                                                     1         

Anbaukompatibilität der bestehenden Anbauteile                  1         

Anhängekupplung montierbar                                    1

Niedrige Ladehöhe                                                                  2

Hohe Ladekapazität                                                                3         

Großer Fahrerkreis                                                                 2

Anschaffungspreis                                                                  2

Übersicht für den Fahrer                                                        2

Fahrkomfort                                                                            3

Leistung in PS                                                                         2         

Druckluftanlage vorhanden                                                    1

Schleuderketten bestellbar                                                     1

 

Mit Blick auf die aufgestellten Kriterien wurden von uns folgende Fahrzeuge in die Auswahl genommen:

 

  1. Unimog U 218                         (Mercedes Benz)
  2. Fuso Canter 4WD                   (ehemals Mitsubishi, jetzt Mercedes Benz)
  3. MAN TGM 13.290 4x4           (MAN)

 

Alle Fahrzeuge wurden vom Bauhof angefordert und getestet. Der Fuso Canter in Fürth, der Unimog und der MAN jeweils im Diespecker Bauhof. Darauf aufbauend konnten die Bauhofmitarbeiter einen Bewertungsbogen ausfüllen und Schulnoten von 1-6 für die oben aufgeführten Kriterien geben. Multipliziert mit der Gewichtung ergab sich so für alle drei Fahrzeuge ein Gesamtwert. Je niedriger der Wert, desto besser. Diese Methodik brauchte folgendes Ergebnis (ohne Hartmut):

 

  1. Unimog U 218                         687                                                     
  2. Fuso Canter 4WD                   782                             
  3. MAN TGM 13.290 4x4           633                             

Der Unimog U 218:

 

Bildergebnis für unimog bauhof

Der Fuso Canter 4WD: